DEIN PERSÖNLICHER WEG

zu mehr Kraft und Wohlbefinden

Yoga hilft dir, mit einer Krebserkrankung wohlwollender, mutiger und kraftvoller umzugehen und zu leben. Yoga schenkt dir körperliche und mentale Stärke. Dabei spielt es keine Rolle, ob du gerade erst die Diagnose Krebs erhalten hast, in Behandlung bist oder nach Abschluss der Behandlungen wieder zu neuer Kraft zurückfinden möchtest.

Yoga und Krebs kann deinen Genesungsprozess aktiv unterstützen und dir helfen, dich wieder ganz zu fühlen.

Yoga und Krebs vereint das medizinische Wissen über Krebserkrankungen mit der Wissenschaft des Yoga zu einem einzigartigen Konzept, das bereits viele Teilnehmer persönlich erfahren konnten. Die Methode berücksichtigt die unterschiedlichen Stadien der Therapie wie Chemotherapie, Bestrahlung, Rehabilitation.

Yoga und Krebs ist auf die besonderen physischen und emotionalen Bedürfnisse von Menschen mit und nach Krebs zugeschnitten und berücksichtigt typische Nebenwirkungen der Therapie wie Fatigue, Osteoporose, Lymphödeme, usw.

Yoga und Krebs unterstützt dich darin, an Kraft und Flexibilität zu gewinnen, den eigenen Körper wieder besser zu spüren, deine innere Ruhe zu finden, außerdem wird das Immunsystem stimuliert.

Yoga und Krebs wird nur von qualifizierten und zertifizierten Trainern der Kammler Akademie unterrichtet.

Wichtiger Hinweis:

Das von uns angebotene Yoga ist eine nicht heilkundliche Tätigkeit. Es findet keine medizinische Diagnosestellung oder Behandlung statt. Wir diagnostizieren keine körperlichen oder seelischen Krankheiten und führen keine Heilbehandlungen durch. Unser Angebot ersetzt deshalb keine medizinische Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers.

WIR SIND FÜR DICH DA

Yoga und Krebs Trainer:innen können dich individuell und persönlich begleiten. Eine Krebserkrankung stellt das ganze Leben auf den Kopf. Nicht nur die Erkrankung selbst, sondern auch ihre Therapie bringt manchmal Begleiterscheinungen und Nebenwirkungen mit sich, denen wir mit Yoga ganz gezielt begegnen können. Und egal ob du körperlich fit bist oder im Moment keine Bewegung möglich ist, wir zeigen dir wie du dich besser fühlen kannst!

STAND DER WISSENSCHAFT

Auch die Forschung bestätigt die vielen positiven Wirkungen von Yoga bei einer Krebserkrankung. Die Ergebnisse sind so überzeugend, dass Yoga seit dem Jahr 2021 offiziell als begleitendes Verfahren in der Krebstherapie empfohlen wird. Besonders beeindruckend sind die Ergebnisse zur Linderung des Fatigue-Syndroms, der Reduzierung von Depressivität und Angstsymptomen, einer Verbesserung der Schlafqualität und insgesamt einer Erhöhung der Lebensqualität.

VIDEOS

YOGA UND KREBS BEI RTL

In diesem Beitrag berichtet das Team von RTL über Zwillingsschwestern, von denen eine an Brustkrebs erkrankte. Beide begannen in dieser schwierigen Zeit mit Yoga.

YOGA GEGEN KREBS IM WDR

Der WDR berichtet über Yoga und Krebs Stunden und wie sie einer Ärztin während ihrer Krebserkrankung helfen.

DIE KURSE

Inzwischen gibt es viele Yoga und Krebs Trainer:innen, die in Yogastudios, Kliniken, Praxen oder auch online Yogakurse oder Einzelstunden anbieten.
Hier findest du Yogalehrer:innen in deiner Nähe:

      YOGA-REISEN

      YOGA UND KREBS: STARK DURCH YOGA NACH KREBSTHERAPIE

      FINCA SON MOLA VELL, MALLORCA 7 Nächte im DZ inkl. vegetarischer Halbpension und 3 Std. Yoga/Tag

      Yoga auf Mallorca ist eine wunderbare Möglichkeit, nach einer Krebserkrankung wieder zu neuer innerer und äußerer Stärke für den weiteren Weg zu finden. In dieser Woche auf der Finca Son Mola Vell tauchst du in die Ruhe und Natur Mallorcas zu dieser Jahreszeit ein und stärkst Körper und Seele, um dich neu auszurichten. Gaby Nele Kammler hat viele Jahre Erfahrung in der Leitung von Yoga Retreats und geht hier einfühlsam auf die ganz besondere Lebenssituation nach einer Krebserfahrung ein.

      Die Reise bieten wir in Kooperation mit dem erfahrenen Yogareisen-Anbieter Neue Wege an. Mehr Infos www.neuewege.com

      DER BLOG

      Zufälle gibt es nicht…!

      Yoga mit Port – geht das?

      3 Impulse zur liebevollen Abgrenzung – „Wie sage ich NEIN?“

      Krebs und Partnerschaft – was hilft in der Krise?

      Von Glück erfüllt trotz Krebs

      Yoga für Krebspatiente

      MEDIEN

      Als Co-Autorin des Buches ‚Krebs – gemeinsam sind wir stark‘ und Expertin für das Thema Yoga und Krebs hat Gaby bereits viele Artikel zu begleitendem Yoga in der Krebstherapie veröffentlicht.

      Buchempfehlung: Krebs – Gemeinsam sind wir stark

      Yogatherapie und Heilung

      Yoga in der Krebstherapie

      NEWSLETTER

      Alle Infos rund um Yoga und Krebs, spannende Artikel und aktuelle Berichte bekommst du mit unserem kostenlosen Newsletter.

      PARTNER

      Wir sind Kooperationspartner des onkologischen Netzwerks ’Stärker gegen Krebs’. Diese Plattform wurde speziell für Menschen mit einer Krebserfahrung geschaffen. Hier findest du Experten in deiner Nähe, die dir in deiner jetzigen Lebenssituation helfen können: Ärzte, Physiotherapeuten, Psycho-Onkologen, Zweithaarspezialisten und auch Yogalehrer:innen.
      Schau mal rein unter www.staerkergegenkrebs.de

      X